Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Faszien Pilates mit Christiane & Nicole

Faszientraining löst nachhaltig Verspannungen und schult das Körperbewusstsein. Faszien lieben Bewegung und leben von ihr. Sie benötigen unterschiedliche Reize, um gleitfähig und belastbar zu sein. „Ruhiggestellte“ Faszien bilden sogenannte Crosslinks, sie verfilzen, wie ein Wollpulli, der in der Waschmaschine zu heiß gewaschen wurde.
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Termine

Dienstag

18:00 bis 19:00 Uhr in Studio 2

Yoga der Achtsamkeit

Faszien faszinieren zur Zeit Wissenschaftler, Sportlerinnen, Yogis und Therapeutinnen.

Faszien geben Struktur, Elastizität und ermöglichen den Transport von Nährstoffen. Faszien verbinden alle Strukturen und beeinflussen innere und äußere Haltung, Bewegungs- und Denkmuster sowie die Wahrnehmung des Körpers und des Raums. Die Faszien-Forschung belegt, welchen großen Einfluss das Bindegewebe auf die Funktionalität von Organen, Muskeln und Wohlbefinden hat. Faszien sorgen für Stabilität und besitzen zehnmal mehr sensorische Nervenendigungen als Muskulatur. Sie dienen als Kommunikationssystem und sind ein entscheidendes Wahrnehmungsorgan.

Faszientraining im Rahmen der Pilates-Methode erfolgt als myofasziale Stimulation bis in die Tiefenmuskulatur, intensiviert die Sensomotorik, löst nachhaltig Verspannungen und schult das Körperbewusstsein.

LEHRERIN
LEHRER
Mehr Erfahren

LEHRERIN
LEHRER
LEHRER
Mehr Erfahren

LEHRERIN
LEHRER
LEHRER
Mehr Erfahren

Aktueller Stundenplan

Alle Kurse, bei denen im Stundenplan kein Name angegeben ist, werden von Christiane selbst unterrichtet.
Als PDF downloaden
Gültig ab dem 1.6.2021